Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
News
News
Mädchen vor dem Laptop

Wien, 07.10.2016

BEWERBUNGSTIPP: Was soll ich im Anschreiben schreiben und wie lang darf der Text werden?

Im Bewerbungsschreiben geht es zum einen darum, Ihre Qualifikationen und persönlichen Fähigkeiten darzustellen und einen Bezug zur ausgeschriebenen Stelle herzustellen. Übernehmen Sie aber bitte nicht die Formulierungen aus der Ausschreibung, weil Ihnen das als mangelnder Einfallsreichtum angelastet werden könnte.

 

Wenn Sie bereits Berufserfahrung sammeln konnten, beschreiben Sie kurz Ihren Tätigkeitsbereich. Sie können damit auch sehr gut angeführte Fähigkeiten belegen. Erarbeiten Sie hier auch konkrete Nutzenargumente für Ihre Person: Was können Sie im Unternehmen einbringen? Das Erstellen des Anschreibens ist immer eine kleine Gratwanderung: Sie sollten sich und Ihre Qualifikationen so beschreiben, dass der oder die Personalverantwortliche Sie kennen lernen möchte, aber mit einer Seite auskommen.

 

Viel Erfolg bei deiner Bewerbung wünscht dir dein Arbeitsmarktservice!

Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats