Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
News
News
Mädchen vor dem Laptop

Wien, 29.07.2016

BEWERBUNGSTIPP: Ist es wahr, dass das Anschreiben nur eine Seite lang sein darf?

Es ist richtig, dass im Normalfall eine Seite ausreicht. Besonders, da ein gutes Anschreiben kurz, prägnant und dabei aussagekräftig ist.

 

Dennoch kann es sein, dass du tatsächlich so viel Relevantes zu sagen hast, dass eine Seite nicht ausreicht.

 

Bevor du quetschst, nimm dir lieber eine zweite Seite dazu und achten auf ein angenehm lesbares Layout.

 

Viel Erfolg bei deiner Bewerbung wünscht dir dein Arbeitsmarktservice!

Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats