Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
News
News
Symbolfoto Tastatur/Maus

Wien, 02.10.2015

Könnt ihr mir ein paar Tipps für einen guten Einleitungssatz beim Bewerbungsschreiben geben?

Mit einem Standard-Einleitungssatz wie "aufgrund Ihres Inserates in der .... möchte ich mich bei Ihnen bewerben" unterscheidest du dich nur wenig von deinen Mitbewerber/inne/n. Du hast aber auch viel bessere Möglichkeiten, mit deiner Bewerbung zu beginnen.

 

Hier einige Vorschläge:

  • Du kannst klarmachen, warum du dich bei genau diesem Unternehmen bewerben möchtest. Du hast das Unternehmen beispielsweise als Praktikantin schon kennen gelernt oder das Unternehmen ist in einem für dich sehr interessanten Bereich tätig...
  • Du gehst auf konkrete Anforderungen oder Aufgaben ein, die dich besonders angesprochen haben
  • Wenn es im Vorfeld ein Telefonat gegeben hat, könntest du dich darauf beziehen, indem du dich für das freundliche Telefonat bedanken, das dich bestärkt hat dich zu bewerben
  • Eine Variante ist es auch, nach dem Prinzip "Sie suchen...- ich bin..." vorzugehen: Du nennst die Position und belegst dann mit deinen Qualifikationen und Erfahrungen, dass du geeignet bist

 

Viel Erfolg bei deiner Bewerbung wünscht dir dein Arbeitsmarktservice!

Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats