Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
News
News
Bild

Tirol, 10.10.2013

Riesenerfolg für AMS-Berufsinfotag "PICTURE YOUR JOB" in Tirol

So schnell vergeht die Zeit! Vor 25 Jahren wurden österreichweit die ersten Berufsinfozentren (BIZ) gegründet. Heute gibt es insgesamt schon 67 Berufsinfozentren in ganz Österreich. So ein Jubiläum muss gefeiert werden.

Darum luden am 26. September 2013 österreichweit alle BIZ zum großen AMS-Berufsinfotag "PICTURE YOUR JOB". Die sechs Berufsinfozentren in Tirol nützten den Tag auf unterschiedlichste Weise und boten den Besucherinnen und Besuchern ein buntes, vielfältiges Programm.

Das BIZ Reutte lud zum persönlichen Erfahrungsaustausch mit Lehrlingsausbildnern aus verschiedenen Wirtschaftssparten. Auch VertreterInnen der Schule sowie von Kursinstituten waren anwesend. und standen den Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort.

Das BIZ Imst stand unter dem Motto “HTL“. Dazu wurden drei Schulklassen und spezielle ReferentInnen für die Sparten Hochbau, Tiefbau und Innenraum und Holzgestaltung eingeladen, die über ihre Spezialgebiete referierten und mit den SchülerInnen diskutierten. Auch das Berufskundequiz und das Worldcafe waren bei den Jugendlichen sehr begehrt und es gab nur positive Feedbacks dazu.

Das BIZ Innsbruck begeisterte gleich drei Klassen der Oberstufe vom BG/BRG Sillgasse. Die BIZ-MitarbeiterInnen stellten kurz ihre Dienstleistungen vor, dann durften die Jugendlichen ihr Berufskundewissen beim Berufskundequiz erweitern, ihr handwerklich-technisches Verständnis bei einem Roboterworkshop testen und sich bei einem Speed-Dating mit Berufstätigen aus unterschiedlichen Branchen über die Arbeitswelt unterhalten. Zeitgleich fand eine große Pressekonferenz mit der stellvertretenden Landesgeschäftsführerin des AMS Tirol statt, zu der verschiedene Medien-VertreterInnen geladen waren.

Das BIZ Schwaz organisierte eine Berufsrallye mit mehreren Stationen unter dem Motto „Berufe hautnah erleben“. Lokale Spitzenunternehmen stellten den geladenen Schulklassen ihre Betriebe vor. Zudem gab es noch einen Mädchenberatungsstand, einen Infostand  für weiterführende Schulen, ein Kino mit AMS-Filmen, das Quiz-Rad und eine Jausenstation zur Stärkung. Wissen macht ja bekanntlich hungrig. Die Jugendlichen wurden mit einem Frageblatt auf die Berufsrallye geschickt. Für alle richtig beantworteten Fragen konnten sie tolle Preise gewinnen.

Im BIZ Kufstein war der gesamte Polytechnische Lehrgang mit insgesamt 70 SchülerInnen zum großen Berufsinfotag eingeladen. Drei Betriebe präsentierten ihre Unternehmen und stellten ihre Lehrberufe vor. Auch hier nutzten die Jugendlichen das große Informationsangebot und konnten jede Menge Fragen stellen.

Im BIZ Kitzbühel waren am Vormittag und Nachmittag jeweils Schulklassen eingeladen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, bei der jede/r die kurz zuvor ausgearbeiteten Stärken und Fähigkeiten präsentierte, stellten die MitarbeiterInnen die dazu passenden Berufe vor. Das Arbeitszimmer, die AMS-Jugendplattform als auch der Karrierekompass sowie das Berufslexikon waren für die Informationsbeschaffung sehr heiß begehrt. Anschließend durften die Jugendlichen noch ihr Wissen beim Karriere-Quiz unter Beweis stellen und konnten bei richtig beantworteten Fragen tolle Preise gewinnen

Insgesamt gesehen war der Berufsinfotag PICTURE YOUR JOB in jeder Geschäftsstellen ein großer Erfolg. Alle TeilnehmerInnen waren von diesem informativen Tag begeistert und wünschen sich eine Fortsetzung im nächsten Jahr. Auch in den lokalen Medien fand der BIZ Infotag große Bedeutung.

 

Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats