Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
News
News
Bild PICTURE YOUR JOB

OÖ, 08.10.2013

Auch in OÖ hat der große AMS-Berufsinfotag so richtig gerockt!

"Mach dir ein Bild von deinen Talenten!" - Mit diesem Aufruf lud das AMS zum großen Berufsinfotag in ganz Österreich und auch in Oberösterreich nutze eine Vielzahl von Jugendlichen das Angebot, um sich beim Berufsinfotag am 26.09.2013 über Berufe, Jobchancen sowie über die vielen verschiedenen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren.

 

 

Was will ich? Was kann ich werden? Viele Fragen der Schülerinnen und Schüler drehten sich rund um das heiße Thema der Ausbildung. 

Im BIZ Braunau lockte alle BesucherInnen der kostenfreie Interessenstest, denn dabei konnten die Jugendlichen ihre beruflichen Interessen und Neigungen mittels Beantwortung einiger Fragen herausfinden. Als Testergebnis erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Ausdruck auf dem die jeweils passenden Berufsvorschläge aufgelistet waren.
 
Besonderes Highlight war das Karrierequiz am Glücksrad. Die Aussicht auf einen der Hauptpreise spornte die jungen BesucherInnen zu Höchstleistungen rund um ihr Wissen über Berufe und Ausbildungen an. Es haben auch drei Burschen und drei Mädchen einen Hauptpeis gewonnen. Die Freude über die gewonnenen Preise war groß und wir bekamen freudige Ausrufe oder Sätze wie “Endlich habe ich Kopfhörer für mein Handy!“ von begeisterten Jugendlichen zu hören. Und damit es keine allzu großen Enttäuschungen geben konnte, gab es für alle, die am Glücksrad gedreht haben, zumindest ein kleines Geschenk als Trostpreis. 

Für alle Mädchen gab es noch das Angebot sich in technischen Berufen zu versuchen. Sie konnten einen Handyhalter aus Kunststoff oder einen Metallbutton eigens direkt im BIZ herstellen oder sich als Schweißerin unter Beweis stellen. Das folgende Foto zeigt, wie konzentriert die Mädels bei der Sache waren:


Großer Fotowettbewerb im BIZ Grieskirchen

6 Gruppen und zahlreiche EinzelbesucherInnen besuchten am BerufsInfoTag das BIZ Grieskirchen. Besonderen Spaß hatten die Jugendlichen als auch die Erwachsenen beim Glücksrad-Quiz, bei dem sie ihr Wissen unter Beweis stellen und tolle Preise gewinnen konnten. Die Bewertung des ausgeschriebenen Fotowettbewerbs brachte so manches Jurymitglied in Entscheidungsnot - sehr viele tolle Fotos, die unter dem Motto "Zeig mir deinen Wunschberuf" standen, waren dabei. Die Preise an die GewinnerInnen werden in der nächsten Woche zugestellt. Danke an alle für's rege Mitmachen!

Modelbesuch beim Berufsinfotag in Steyr

Beim österreichweiten Berufsinfotag am 26.9.2013 konnte das BIZ in Steyr den Jugendlichen eine besondere Attraktion bieten: die Zweitplatzierte der letzten Staffel von „Austrias next Top Model“, Katrin Krinner aus Garsten bei Steyr, spielte die Glücksfee beim Berufsquiz. Anschließend stand Katrin Krinner den Jugendlichen geduldig Rede und Antwort in einer Fragerunde, die von Kurt Daucher, Redakteur bei den OÖ Nachrichten, moderiert wurde. Eine der vielen Fragen war, wie sich das glamouröse  Modelbusiness mit dem doch sehr rauen Alltag einer Polizeischülerin verbinden lässt und warum ein Model überhaupt Wert auf eine Berufsausbildung legt. Das Interesse und die Neugier der Jugendlichen war groß – ebenso der Andrang beim anschließenden „Fotoshooting“ mit einem echten Model und natürlich bei der abschließenden Autogrammstunde. Das Fazit des Tages: Eine gute Ausbildung und die Wahl des passenden Berufes ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben eines Menschen. 


 

Auch im BIZ Schärding ging es mächtig rund und alle wollten Preise beim großen Karrierequiz abstauben. Die SchülerInnen waren allesamt mit großem Interesse und Begeisterung dabei und nahmen neben gewonnenen Preisen auch einige AHA-Erlebnisse mit nach Hause. Auch hier war die Meinung am Ende eines spannenden Tages mit vielen neuen Eindrücken eindeutig: "Die Wahl des zu dir passenden Berufes ist die wichtigste Entscheidung in deinem Leben", so Sarah abschließend.

 

Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats