Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
News
News
Symbolfoto Folder

Wien, 24.05.2013

Soll ich zum Bewerbungsgespräch eine Handtasche oder lieber eine Mappe mitnehmen?

Beides ist möglich. Mit einem klassischen Handtaschenmodell bist du in jedem Fall auf der sicheren Seite. Zu viele Laschen, Schnallen oder Glitzer haben auf einer Handtasche, die du zum Bewerbungsgespräch mitnimmst, nichts zu suchen. Entscheide dich für ein entsprechend größeres Exemplar. Es sieht nicht schön aus, wenn die Tasche zu klein ist und überall Papier heraus schaut und deine Unterlagen womöglich sogar schon Knicke erhalten haben. Wichtig ist, dass die Tasche/Mappe sauber und an den Ecken nicht abgestoßen ist.

 

Viel Erfolg für deine Bewerbung wünscht dir dein Arbeitsmarktservice!

Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats