Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
Klassenbesuch
Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin mit uns!
Ein Klassenbesuch dauert in etwa 1,5 Stunden und bietet einen Überblick über das Angebot im BIZ. Er ermöglicht Ihren Schülerinnen und Schülern, viel Nützliches und Wissenswertes über Berufe und Ausbildungswege herauszufinden. Die Schülerinnen und Schüler können selbst alles ausprobieren, z.B. am Computer einen Berufsinteressentest machen, in Broschüren und Mappen nach Informationen suchen und Videos zu Berufen anschauen. Die Beraterinnen und Berater im BIZ erläutern Inhalte und Nutzungsmöglichkeiten der verschiedenen Medien und stehen bei allen Fragen rund um Beruf und Ausbildung mit Tipps zur Seite.

Im BIZ können Ihre Schülerinnen und Schüler:

  • Persönliche Interessen entdecken
    Mit dem Allgemeinen Interessen-Struktur-Test (AIST), einem wissenschaftlich fundierten Test zur Feststellung von Interessensschwerpunkten, haben Ihre Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit Interessen und Neigungen zu entdecken.
  • Berufe und Ausbildungswege kennen lernen
    Eine Vielfalt an Medien – Broschüren, Videos, Computerprogramme – bieten Ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich selbständig über bestimmte Berufe und Ausbildungswege zu informieren.
  • Geschlechtsspezifische Berufs- und Bildungsentscheidungen hinterfragen
    Die Schüler und Schülerinnen erhalten einen Einblick in die geschlechtsspezifische Konzentration auf bestimmte Ausbildungswege und den nach Geschlechtern geteilten Arbeitsmarkt mit dem Ziel, ihre Berufs- und Bildungsentscheidungen zu erweitern.

Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats